Dancing Circle Dogs (DCD)

DCD kombiniert die  Bewegungen und Distanzarbeit des Longierens mit Tricks von Dogdance.  Das Ziel ist es, eine harmonische Choreografie zu erstellen, indem man Gangarten wechselt, Kreispositionen ändert und Tricks und verschiedene Figuren nach Tempo und Art der Musik interpretiert. DCD macht nicht nur Spass, sondern ist auch ein vollendetes Zusammenspiel von Mensch und Hund, wo die Kreativität keine Grenzen hat.   

Datum / Zeit

Samstag 13. Januar 2018 / 12.30 - 14.30 Uhr

Samstag, 17. Februar 2018 / 12.30 - 14.30 Uhr

Programm       

Kurze Theorie: Körpersprache im Kreis, Belohnen und Motivieren

Praxis: Kreise Positionen, Figuren, Kurze Choreographie

Leitung

Angela Osterhellweg, DCD Trainerin nach Mica Köppel

Ort

Hundehalle in 5610 Wohlen AG

Teilnehmer

Hunde aller Rassen, ab 1 jährig

Mitnehmen

Hundegeschirr, Futterbeutel und/oder Spielzeug, viele klein geschnittene Leckerli

Preis

Fr. 60.- per Hund-Mensch Team, zahlbar nach Kursbestätigung

Anmelden