Klicker und Belohnen im Hundetraining

 


Als Lernen am Erfolg ist das Klicker-Training eine durch und durch positive Methode. Es motiviert Hund und Mensch, denn es macht beiden Spaß: Während des Klicker-Trainings lernt der Hund zu lernen! Er wird also quasi „vom Befehlsempfänger zum aktiven Partner“.                                             

Was bedeuten positive und negative Verstärker?
Was sind primäre und was sekundäre Verstärker?
Was bewirkt der Klicker?
Trainingsprinzipien und richtiges Belohnen!

Datum

18. und 25. April 2017

Zeit

jeweils von 8.30 bis 10.30 Uhr

Leitung

Guido Rossetti, Trainer nach Cumcane familiari

Ort

Hundehalle hundundmensch, 5610 Wohlen

Teilnehmer

max. 6 TN

Mitnehmen

Klicker, kleine Futterstücke weich

Preis

Fr. 120.-

 

  

zurück zu Übersicht Seminar/Workshops


anmelden