Scent Hurdling Workshop

Teil II:  Schwerpunkt Evaluation von Suchverhalten und Differenzierung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Scent Hurdling ist ein Staffellauf zwischen zwei Teams mit vier Hunden pro Team. Sie rennen nebeneinander auf 15 m langen Bahnen, auf denen vier Hürden im Abstand von drei Metern positioniert sind. Ein Hund nach dem anderen rennt über die Hürden zu einer unterteilten Plattform, wo die vier Hundeführer zuvor ihre eigenen Apportierhölzer positioniert haben. Der Hund findet seins aus den drei fremden heraus, nimmt es auf und läuft über die Hindernisse zurück zum Hundeführer. Sobald er die Startlinie überquert hat, darf der nächste Hund aus dem Team geschickt werden, bis alle vier Hunde dran waren.

Es sind Geschicklichkeit und Nasenarbeit gefragt, somit garantiert diese Sportart mentale und physische Auslastung.

 

Datum

Sonntag 6. märz 9 bis 12 Uhr

Programm

Praxis erste Übungen

Leitung

Birgit H. Hilsbos

Ort

Hundehalle in 5610 Wohlen

Teilnehmer

Hunde aller Rassen, mind 15 Monate alt
sozial verträglich

Mitnehmen

Hund, Hundegeschirr, Futter und/oder Spielzeug, Clicker wenn vorhanden

Preis

Fr. 90.00 zahlbar nach Kursbestätigung

 

anmelden