Kreativ Team-Parcours   Workshop für Anfänger

Der Parcours
Die Parcours werden aus Geräten wie Tunnel, Fässer, Bogen, Zitterbrett, Podest zusammengestellt. Den Ideen sind fast keine Grenzen gesetzt.

Aufgabe
Die Übungen/Hindernisse im Parcours werden in bestimmter Reihenfolge absolviert. Dabei werden auch Trickübungen wie z.B. Slalom durch die Beine, drehen und Seitenwechsel, usw. integriert. Tragen von Gegenständen mit gleichzeitigem absolvieren von Geräten oder Konzentration auf den Hundeführer während das Spielzeug irgend wo liegt.

Im Parcours ist hohe Konzentration von Mensch und Hund gefordert. Führung über Körpersprache und Kommandos, einmal mit Tempo und Motivation dann langsam und konzentriert.

Der Hund wird ohne Leine durch den Parcours geführt, gearbeitet wird mehrheitlich einzeln. Kreativ Team-Parcours fördern die Beziehung sowie den Innenfokus auf den Hundeführer. Der Hundeführer lernt zudem, seinen Hund über die Körpersprache zu führen. Futter wird bei diesen Arbeiten wenig und nur als Belohnung eingesetzt, den die Hunde lernen dem Menschen ohne Lockmittel zu folgen.

 

 

Anmelden

Datum

Samstag, 18. März 2017 von 13 bis 15 Uhr

Programm

Aufbau einzelner Elemente
und zum Schluss kurzer zusammenhängender Parcours

Leitung

Franziska Studer von Hund-gesund.ch

Ort

Hundetrainingszentrum Wohlen

Teilnehmer

max 6 Hunde aller Rassen

Mitnehmen

Futter, Clicker wenn vorhanden, Futterbeutel oder Spielzeug

Preis

Fr. 60.- zahlbar bar am Workshop

 

 

anmelden